Anmeldung und Kosten

 

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Anmeldung (24 Std./7 Tage)

1. Möglichkeit: Kontaktformular (Menü)

2. Möglichkeit: ►E-mail

3. Möglichkeit: WhatsApp oder SMS : 0159 0509 4985

4. Möglichkeit: Anrufen/Mailbox: 0159 0509 4985

Ein Traum ist ein Ziel mit festem Termin

 

Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht, auf dem Anrufbeantworter oder per E-Mail, WhatsApp, SMS, wenn Sie mich nicht direkt erreichen und teilen Sie mir mit, wann und wie ich mich bei Ihnen zurückmelden kann.

Praxisadresse 

Masurenweg 19d, 24558 Henstedt-Ulzburg

 

Organisatorische Informationen zur Behandlung

 

Ihr Besuch

Bitte suchen Sie mich nur auf, wenn Sie einen Termin haben. Bitte Klingeln Sie nicht vor Ihrem Termin, um eine andere Behandlung nicht zu stören und kommen Sie auch nicht zu spät, da ich die Zeit aufgrund von Folgeterminen oft nicht nachholen kann. Vielen Dank!!!

 

Telefonische Beratung:

Auf Ihren Wunsch, zur Klärung Ihrer ganz persönlichen oder speziellen, fachlichen Fragen, die wir nicht schriftlich regeln können. Da ich zumeist nur schriftlich oder via Mailbox (das aber rund um die Uhr) erreichbar bin, können wir dafür einen Termin oder Zeitrahmen vereinbaren, bei dem wir beide Zeit und Ruhe haben. Bitte teilen Sie mir immer mit, wenn Sie ein Telefonat wünschen!!! 

 

Persönliche Beratung:

Hier können Sie mich kennenlernen, mir Ihr Anliegen schildern und ich beantworte Ihnen alle  Ihre Fragen. Dieser Gesprächstermin ist dann sinnvoll, wenn Sie sich noch unsicher sind, ob Sie oder Ihr Problem sich für eine Hypnose (oder Körpertherapie) eignen, Sie noch nicht genug über diese Therapien wissen und da noch Gesprächs- und Informationsbedarf haben. Eine Beratung soll Ihnen helfen sich zu entscheiden, was Sie möchten und brauchen.      

   

Hypnose-Ersttermin: 

Bei mir ist der erste Termin, bereits der Beginn Ihrer Behandlung. Wir lernen uns kennen und besprechen ausführlich und detailiert Ihre Probleme und Ihre Ziele (Anamnese). Sie werden genau darüber aufgeklärt, wie eine Sitzung abläuft und was Sie tun können, damit die Behandlung bestmöglich funktioniert.

Danach wir testen aus, ob und wie Sie am besten in den Hypnosezustand (Trance) kommen. Es findet in der Regel bereits eine angenehme, auf positive Gefühle angelegte Kurzhypnose statt, die Ihnen bei Ihren Problemen schon häufig eine erste Hilfe ist. Darüber hinaus hilft eine erste Hypnose auch zu klären, wie gut Sie bzw. Ihr Problem sich für eine Hypnosetherapie eignen (Prognose) und bereitet Sie optimal auf die weiteren Sitzungen vor.

Nach den Ergebnissen dieser Sitzung, plane ich dann (natürlich nur auf Ihren Wunsch), eine exakt auf Sie abgestimmte (problemlösungsorientierte) Folgebehandlung.  

 

Hypnose (Folge-) Termine:

Hier finden dann die weiteren Therapiesitzungen statt, die ich gemäß unserem Hypnose Erstermin, entsprechend der Problematik und Ihren Zielen geplant habe. Hier wird ganz gezielt und lösungsorientiert an Ihren Problemen gearbeitet.

 

Körpertherapie:

Hier sind Diagnose und eine gezielte Behandlung immer Bestandteil jeder Sitzung. Ein Beratungstermin ist hier in aller Regel nicht erforderlich es sei denn, sie möchten erst einmal nur Ihre körperlichen Probleme besprechen, mich kennenlernen und eine Beratung darüber, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie in Frage kommen. 

 

Behandlungsfrequenz:

Hypnosetherapie: maximal 1x pro Woche (Akutprobleme), ansonsten alle 2-3 Wochen.

Körpertherapie (Osteopathie): 1x pro Woche (Akutprobleme), ansonsten alle 3-4 Wochen.  

 

Therapieanzahl:

Hypnosetherapie:  In der Regel, sind nach dem Erstgespräch, 2-6 Sitzungen ausreichend, bei vielen oder auch schwerwiegenden Problemen, kann sich der Zeitaufwand verlängern, da man pro Sitzung nur ein Problem zur Zeit, effektiv verarbeiten kann.  

Körpertherapie (Osteopathie): In der Regel  3-6 Behandlungen. Bei mehreren, unterschiedlichen körperlichen Störungen, können auch mehr Behandlungen erforderlich sein.

 

Dauer einer Therapiesitzung:

Im Mittel dauert eine Hypnosebehandlung etwa eine Stunde, eine Körpertherapie etwa eine 3/4 Stunde.

Ich plane hier immer ausreichend zeitlichen Puffer (mindestens 30 Min.) ein, falls wir einmal mehr Zeit brauchen.

Bei der Körperbehandlung genügen auch manchmal 30 Minuten für eine Behandlung (vor allem bei Folgeterminen), so dass wir da nach Absprache, auch einen Kurztermin vereinbaren können, der dann nur 40€ kostet. 

  

Absagen:

Bitte immer frühestmöglich, spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin. Unabhängig vom Grund Ihrer Absage, wird sonst das Therapiehonorar (30-90€) Rechnung gestellt.

 

Hausbesuche:

Diese können individuell, in Ausnahmefällen (z.B. für Angstpatienten oder stark gehbehinderte Menschen) vereinbart werden, Kosten werden je nach Fahrtzeit und Entfernung zur Praxis, vereinbart.

 

Erstattung gesetzlicher Krankenkassen:

Krankenkassen erstatten im Normalfall grundsätzlich keine Leistungen von Heilpraktikern. Das gilt für Rechnungen, die Sie dort einreichen aber auch für ärztliche Verordnungen (Rezept). Das betrifft sowohl die Hypnosebehandlung als Einzelverfahren, als auch die Körperbehandlungen (Osteopathie), so wie ich sie einsetze und wie ich ausgebildet bin.

 

Erstattungen privater Versicherungen: 

Diese erstatten in der Regel Leistungen von Heilpraktikern. Die Erstattung ist  jedoch oft finanziell und fachlich eingeschränkt. Vielfach gibt es aufwendige Bedingungen für eine Erstattung. Bitte erkundigen Sie sich vor einer Behandlung bei Ihrer Versicherung über deren Vorgaben, wenn Sie die Behandlungskosten erstattet bekommen möchten. DANKE! 

 

Weitere wichtige und aktuelle Informationen zu Thema Anmeldung, Erstattung und Kosten, finden Sie auch hier: "Aktuelles und Sonderaktionen

 

 

Kosten:                                        

►Telefonische Beratung:

gratis 

 

Persönliche Beratung:

30€ 

 

►Hypnosetherapie:

➥90€ 

 

►Körpertherapie:

➥70€  

 

►Ausführlicher schriftlicher Befund:

➥60€ (z.B. für die Versicherung)

Kurzbehandlungen

 

Wichtige Hinweise zum Honorar:

➥Barzahlung ist erwünscht.

Überweisungen sind möglich.

➥Meine Behandlungskosten sind unabhängig von etwaigen Versicherungsleistungen oder "Gebührenverzeichnissen" zu leisten.

Auf Therapieleistungen wird keine gesetzliche Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer erhoben.

 

Weitere aktuelle Infos über Ermäßigungen, Erstattungen, Preise u.v.m. auch hier:  Aktuelles 

Am Ende der Ausreden, beginnt das Leben

 

 

 

 

 

Nach oben