Aktuelles und Sonderaktionen

Liebe Klienten, Patienten und Interessierte! Hier bekommen Sie aktuelle Informationen und ergänzende Hinweise, die woanders keinen Platz gefunden haben und aus Ihren Anregungen und meinen Erfahrungen entstanden sind.

Kreatives Denken zur Problemlösung

Kontaktaufnahme, 24 Stunden, 7 Tage in der Woche

Sie können jederzeit, rund um die Uhr alle genannten Kontaktmöglichkeiten also auch das Telefon nutzen, um sich anzumelden, Termine zu ändern oder Fragen zu stellen.

Ich überprüfe regelmäßig mehrmals am Tag E-Mail, WhatsApp, SMS und Mailbox/Anrufbeantworter auf Anfragen und melde mich dann schnellstmöglich, spätestens am gleichen Abend (am Folgetag, wenn Sie sich nach 20.00 Uhr melden oder ich sehr viel zu tun habe, in Ausnahmefällen z.B. bei technischen Problemen können auch einmal 2-3 Tage vergehen) oder nach Ihren Wünschen per Textnachricht oder Anruf zurück (auch an Sonn- und Feiertagen) Versprochen!

Bitte nennen Sie mir die Kontaktwege (Telefonnummern, E-Mailadressen), die sicher funktionieren und über die ich Sie wirklich gut erreichen kann und teilen Sie mir auch Zeiträume mit, die für Sie passen, wenn Sie einen Telefonrückruf wünschen. Aufgrund einzelner mißlungener  Versuche mich bei Klienten zurückzumelden (telefonisch nicht erreichbar, auf Mails oder Textnachrichten wird nicht reagiert) mache ich grundsätzlich nur noch 2 Rückrufversuche auf Festnetz und spreche auf Ihren Anrufbeantworter, wenn es einen gibt. Auf Mobiltelefon schicke ich Ihnen eine SMS, wenn ich Sie nicht erreiche. Bitte versuchen Sie es dann selbst noch einmal mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Sie nichts von mir hören. Vielen Dank!

​Die schriftlichen Kontaktwege haben sich bewährt weil ich hier am schnellsten reagieren kann, auch mal schnell zwischendurch, was telefonisch oft nicht möglich ist weil für ein Telefonat immer etwas mehr Zeit einzuplanen ist. Ich bin leider telefonisch direkt eher schwierig zu erreichen, da ich z.T. bis 19.30 Uhr mit Patienten/Klienten arbeite und dann abends noch Rückrufe/Rückmails etc. zu erledigen habe. Wenn ein persönliches Telefongespräch sinnvoll ist oder Sie es einfach nur wünschen, melde ich mich auf jeden Fall zeitnah so zurück, wie Sie es mir geschrieben oder auf die Mailbox gesprochen haben. Hier hat sich das für Sie kostenlose Rückrufsystem, bislang bestens bewährt.

​Vieles läßt sich auch schriftlich unkompliziert und zeitsparend klären, wie z.B. fachliche oder organisatorische Fragen, viele Terminabsprachen, Absagen, Änderungen etc.. 

Vor einer Anmeldung benötige ich immer Ihre Adress- und Kontaktdaten incl. Geburtsdaten. Super wäre auch, wenn Sie mir mitteilen wann Sie für eine Behandlung oder auch einen Rückruf Zeit haben. Auch Infos über Ihr Anliegen, Ihre Medikamente, evtl. Diagnosen und Ihre Ziele wären hilfreich für mich (E-Mail, Kontaktformular). Alle Kontaktwege sind nach dem neuesten Stand (end to end) verschlüsselt, so dass Ihre Daten nach menschlichem Ermessen sehr sicher sind.

Nutzen Sie den Kontaktweg, der für Sie am besten passt.

 

 

Praxis finden, leicht gemacht

Ortsunkundige Klienten finden mich nicht immer so leicht, da die Praxis an einem Fußweg und in einem Wohngebiet liegt. Leider darf ich keine Hinweisschilder außerhalb meines Grundstückes aufstellen. Machen Sie sich die Mühe den Menüpunkt ►"Hier finden Sie die Praxis" anzuschauen und klicken Sie evtl. die dort vorhandene interaktive Karte an. Dann wird die Anfahrt entspannter für Sie. Ausgezeichnete Parkplätze finden sich ganz am Ende der Straße (hinter der 90° Kurve linksseitig). Sie können dort auch auf der rechten Straßenseite parken. Von da aus müssen Sie ca. 50m den Fußweg in Verlängerung der Straße laufen, wo eine Reihenhauszeile mit den Nummern 19 A-F liegt. 19D verfügt über ein Praxisschild und ist damit nicht zu übersehen! (die Nr.19 ohne(!) Buchstabe ist ein Einzelhaus an der Str. und falsch!!!). Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Anfahrt, damit Sie nicht schon gestresst zur Behandlung kommen. Wenn Sie zu spät kommen kann ich die Zeit oft nicht hinten dran hängen weil dann andere Termine stattfinden müssen. Wenn Sie zu früh kommen, gehen Sie noch etwas spazieren und klingeln Sie nicht vor Ihrem Termin um eine andere Therapie nicht zu stören. DANKE!

 

Fachliche Unklarheiten, praktische Erfahrungen 

Ich habe versucht, ausführlich aber noch überschaubar und verständlich darzustellen, was man über meine Behandlungskonzepte wissen muss, welche Störungen und Erkrankungen ich auf welche Weise damit behandeln kann und wie wir da genau vorgehen. Trotzdem bleiben oft noch weitere Fragen. Auch danach, ob ich dieses oder jenes schon behandelt habe, wird oft gefragt. Alles was hier auf dieser Website (1. Seite, Kachelbilder) ausführlich beschrieben ist, habe ich gelernt und auch schon häufig praktisch angewendet. Alles was hier nicht ausführlicher beschrieben ist und da gibt es einige Bereiche mit denen ich bislang wenig oder garnicht zu tun hatte, ( z.B. Kinderbehandlungen, ADHS, Zwangsstörungen, Hypnose im Leistungssport u.a.m.), beschreibe und bewerbe ich hier auch nicht. Erst dann, wenn ich mehrere Behandlungen erfolgreich durchgeführt, also ausreichende Erfahrungen gesammelt habe, werden Sie hier eine genauere Beschreibung finden. Für weitere fachliche Informationen, habe ich im Menüpunkt "Video" und "Über mich" die Informationswebseiten meiner Ausbildungsinstitute "verlinkt". Da gibt es sehr viel zu lesen, noch mehr Wissen aber es ist sehr zu empfehlen, da mal zu stöbern, auch um einschätzen zu können, ob meine dort erworbene fachliche Qualifikation für Ihre Ansprüche  ausreicht. Schauen Sie ruhig auch auf andere Seiten von anderen Therapeuten in Ihrer Region und vergleichen Sie. Was machen die Kollegen und wie behandeln sie? Wird es ausführlich genug beschrieben und verständlich erklärt? Kann man ersehen welche Ausbildungen, wo ein Therapeut gemacht hat? Dann können Sie am besten entscheiden, welche Behandlungsmethode und welcher Therapeut für Sie und Ihre Probleme am besten passen würde. Weitere Infos zum Thema Therapeutenwahl, habe ich auch im Menüpunkt "FAQ" zusammengestellt.  

 

Hinweis für Klienten/Patienten die in Begleitung kommen

Meine Praxis ist u.a. aus Kostengründen (die Behandlungskosten müsste ich in gemieteten Räumen  mind. 30% teurer anbieten)  Teil meines Privathauses. Der Nachteil ist, dass ich nur einen Behandlungsraum aber kein Wartezimmer zur Verfügung habe. Ihre Begleitperson kann entweder bei der Behandlung dabei bleiben (was je nach Problematik mal okay, mal auch eher ungünstig sein kann) oder Sie müsste sich solange außerhalb der Praxis aufhalten. Es gibt ein kleines Einkaufzentrum (Ulzburg-Center) 5 Autominuten entfernt oder in fußläufiger Entfernung (10 Min.) ein Netto-Markt mit einem Bäcker, wo Sie einen Kaffee und eine Kleinigkeit zu Essen bekommen. 

 

Gibt es Erstattungen?

 Lesen Sie hierzu auch den Abschnitt im Menü:Anmeldung und Kosten . Auch hier noch einmal ganz deutlich: In meiner Praxis können leider Sie keine Behandlungen auf ärztliche Verordnung (Rezept) bekommen, egal ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind.

Auch eine vollständige private Erstattung durch Privatversicherungen ist in meiner Praxis für Sie in aller Regel nicht möglich. Entweder erstatten die Versicherungen bestimmte Therapien garnicht, wie z.B. wesentliche Teile der osteopathischen-craniosakralen Therapie, Psychotherapie bei Heilpraktikern, oder sie erstatten wie z.B. bei der Heilhypnose, nur einen geringen Teil der Kosten (26€/Heilhypnose). Auch die Bedingungen vieler Versicherungen wie z.B. einen ausführlichen schriftlichen Befund oder Ausbildungsnachweise zu verlangen oder immer wieder neue Unterlagen anzufordern, sorgen für einen hohen Aufwand und verteuern damit die Angelegenheit für Sie. Ein Erstattungsverfahren lohnt sich also nur selten. >Trotzdem steht es Ihnen frei sich bei Ihrer jeweiligen Versicherung zu erkundigen und mich dann vorab zu kontaktieren, um zu klären, was ggf. möglich ist. Wenn ich etwas für Sie tun kann, dann tue ich es auch.

 

Gibt es Ermäßigungen?

Grundsätzlich kann ich Ihnen keine Sonderpreise anbieten. Meine Preise sind so kalkuliert wie ich sie benötige, um Ihnen eine optimale Therapie anbieten zu können. Neben der reinen Behandlungszeit sind noch viele zeitintensive Dinge wie Behandlungsplanung, Buchführung, PR, Telefonate/E-mails, Hygiene etc. Bestandteil meiner Leistung.

➠Ermäßigungen gibt es jedoch beim Erstgespräch (30€), wenn wir entscheiden, dass eine Therapie für Sie bei mir nicht sinnvoll und erfolgsversprechend ist. 

➠Wenn wir eine Kurzhypnose (30 Minuten-Termin) zur Entspannung, zum Kennenlernen vereinbaren, bezahlen Sie nur 50€. Für eine 30 Minuten geplante Körpertherapie (reicht manchmal zur Nachbehandlung) zahlen Sie nur 40€.

➠Wenn wir eine Kurzbehandlung (30 Minuten-Termin) einer reinen Suggestionshypnose (nur diese sind zeitlich planbar) z.B. als Nachbehandlung zur Raucherentwöhnung, zum Einschlaftraining oder zur Lösung von mentalen Blockaden vereinbaren, zahlen Sie nur 50€. 

​➠Eine ursächliche Hypnosebehandlung ist zeitlich nicht planbar, also für Kurztherapie nicht geeignet. Hier reserviere ich immer bis zu  90 Minuten für Sie, egal wie lange wir für eine Sitzung letzendlich brauchen, um Therapieprozesse nicht mitten drin abbrechen zu müssen. 

➠Raucherbehandlungen kosten bei mir (anders als bei vielen anderen Hypnosetherapeuten) nicht mehr als jede andere Behandlung. Diese sind in meiner Praxis grundsätzlich als Einzelbehandlung geplant und damit ganz individuell auf Sie, zugeschnitten. In den meisten Fällen reichen ein Ersttermin (brauche ich zur Planung) und ein bis max. 2 Folgetermine aus, wenn Sie wirklich nicht mehr rauchen wollen!!! Damit sind sie gemessen an dem Geld was Sie als Nichtraucher einsparen, geradezu ein Schnäppchen. Rechnen und vergleichen Sie ruhig.

➠Wenn Sie mehr als 4 Behandlungstermine benötigen um Ihre Ziele zu erreichen und sich dass absolut nicht leisten können, suchen wir gemeinsam nach einer Lösung. Ich will, dass Sie wieder gesund und glücklich werden, es anderen Menschen erzählen und für die Hypnose oder auch für meine körpertherapeutische Therapiekombination (und vielleicht auch für Ihren Therapeuten) positive Werbung machen. Davon und dafür lebe ich!  

 

Klienten, Patienten aus dem Ausland 

Für Patienten die aus dem Ausland kommen und die deutsche Sprache gut verstehen und sprechen können, gibt es keine therapeutischen Einschränkungen. Gute Sprachkenntnisse heißt, dass Sie im Alltag überwiegend (Job, Nachbarn, Freunde) deutsch sprechen! Sprechen Sie überwiegend eine andere Sprache (also nicht nur innerhalb der Familie), ist der Zugang für eine Hypnosebehandlung erheblich eingeschränkt. Die Kraft der Worte ist eine fundamentale Vorraussetzung für eine funktionierende Hypnose. Sie (v.a. Ihr Unterbewusstsein,) müssen meine Worte und Suggestionen verstehen und Sie müssen Ihre Gefühle, Bilder und Erinnerungen in einer Therapie so ausdrücken können, dass ich Sie verstehen kann. Spätestens im Erstgespräch wenn es nicht schon am Telefon erkennbar ist, werden wir da gemeinsam entscheiden, ob eine Therapie bei mir für Sie sinnvoll und erfolgsversprechend ist. Wenn die Chancen nicht gut sind, werde ich nicht auf Ihre Kosten Versuche machen sondern ehrlich mit Ihnen sein.

​Für die Körpertherapie gibt es da übrigens keine Einschränkungen, hier geht es auch nonverbal.

wink

In meinem Alter braucht man mehr Anwendungen als Zuwendung...

Manchmal ist Zuwendung auch Anwendung und Anwendung irgendwie auch Zuwendung...

 

Übrigens: Auch Klienten und Patienten aus Hamburg, dem Kreis Segeberg (z.B. Norderstedt, Kaltenkirchen), dem Kreis Pinneberg (z.B. Quickborn) und dem Kreis Stormarn ( z.B. Tangstedt) und Umgebung erreichen meine Praxis meist in nur wenigen Autominuten und sind herzlich willkommen!

Kontakt

Nach oben