4770  

Besucher seit 1.1.2017 

                       

Ihre Praxis für Hypnose

und osteopathische, craniosakrale Körpertherapie

in Henstedt-Ulzburg

 

Hallo liebe Besucher meiner Website!

Sie möchten etwas über Hypnosetherapie und eine osteopathische Körpertherapie erfahren und herausfinden ob das etwas für Sie ist?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Sie möchten wissen, ob Sie in meiner Praxis an der richtigen Stelle sind und hier eine seriöse, kompetente und wirksame Behandlung erwarten dürfen?

Dann können Sie sich hier hoffentlich davon überzeugen.

Sie möchten Ihre Depressionen oder Ihren Burnout bekämpfen, Ihre Ängste, Phobien und Panikattacken endlich loswerden, etwas für Ihr Selbstwertgefühl tun und Ihre sozialen Ängste abbauen, Ihre Traumen verarbeiten, sich das Rauchen oder andere Süchte abgewöhnen, Ihr Wunschgewicht langfristig erreichen, endlich gut schlafen, Ihre körperlichen und psychisch verursachten Störungen beseitigen oder die Blockaden abbauen, die Sie daran hindern Ihre Wünsche und Ziele endlich zu erreichen?

Dann ist die Hypnosetherapie für Sie eine wirksame und turbo-schnelle Möglichkeit, all das zu erreichen.

 

Warum ausgerechnet eine Hypnosetherapie?

Kennen Sie das Eisbergprinzip? Stellen Sie sich Ihre Seele wie einen Eisberg vor, von dem weniger als 1% oberhalb der Wasseroberfläche liegt. Über dem Wasser befindet sich Ihr Bewusstsein mit Ihrem rationalen Verstand, unter Wasser der Rest. Über 99% Ihrer Wahrnehmung, Ihrer Verarbeitungsprozessen und auch  der Steuerung Ihrer Reaktionen und Handlungen befinden sich unter Wasser. Sie werden zu über 99%  von den Gehirnanteilen gesteuert, die zum Unterbewusstsein gehören und die man zu den emotionalen Zentren rechnet. Auf diese Bereiche haben Sie mit Ihrem Bewusssein und Ihrem rationalen Verstand nur erschreckend wenig Einfluss. Interessanterweise verbrauchen im Gehirn Ihre 1% "Verstand rund 80% Ihrer Energie. Die weitaus meisten Zeit des Tages ist Ihr Gehirn mit sich selbst beschäftigt.

Auch zu den Dingen die in Ihrem Gedächtnis abgespeichert sind, haben Sie mit Ihrem bewussten Verstand nur zu einem  geringen Teil Zugriff. Das meiste was Sie gesehen, gehört, berührt oder gerochen haben, haben Sie nicht bewusst wahrgenommen und wissen Sie nicht mehr, obwohl  Sie es irgendwo abgespeichert haben.

Die Realität die Sie vielleicht für die "objektive" Wirklichkeit halten, ist nur ein Foto aus einem Spielfilm mit Überlänge.

Auch Ihre psychischen Probleme spielen sich zu über 99% dort ab, wo Sie in Ihrem bewußten Alltagszustand kaum einen Einfluss haben.

Wollen Sie sich tiefgreifend und nachhaltig verändern und Ihre Probleme wirklich lösen, müssen Sie genau diesen Anteil "heilen". Mit Ihren 1% Bewusstsein, können Sie nur sehr wenig bewegen, in einer Hypnose sitzen Sie praktisch in einem U-Boot und erkunden Ihre "Unterwasserwelt". 

Das funktioniert nur dann, wenn es Ihnen gelingt Ihren Verstand, der genau diese emotionalen und unbewussten Bereiche blockiert, auf "stand by" zu schalten.

Genau das geschieht während einer Hypnose. Ihre Türen in Ihre "Unterwelt"  werden geöffnet und sie werden in die Lage versetzt, all die emotionalen Konflikte, negativen Gefühle und Traumen wahrzunehmen und ursächlich zu verarbeiten, die Bestandteil Ihrer Probleme sind und das ganze in einem kaum vorstellbaren Tempo.

Gefühle interessieren sich nicht für Interpretationen, Diskussionen, psychiatrische Diagnosen und Bewertungen. Sie kommen, reagieren sich ab, verändern sich oder verschwinden. Manchmal eine Sache von wenigen Minuten.

Das Gehirn v.a. die Bereiche die "unter Wasser" sind, ist auch nicht in der Lage zwischen tatsächlichen Erlebnissen und vorgestellten Dingen zu unterscheiden, es behandelt einen Gedanken oder eine Vorstellung genauso wie eine tatsächliche Erfahrung oder ein reales Erlebnis. Hirnphysiologisch laufen nahezu identische chemische und elektrische Prozesse ab.

Das kann manchmal eher ungünstige Folgen haben, ist aber in der Hypnosebehandlung genial, denn so werden Erfahrungen in der Trance, wie Realität verarbeitet und können so zu unglaublichen Veränderungen, in einem aus psychotherapeutischer Sicht, atemberaubenden Tempo führen.

Das können Sie so intensiv, tiefgreifend und rasant kaum mit (professionellen) Gesprächen, und auch nur begrenzt mit einem Verhaltentraining erreichen, da sie dort Umwege über Ihr Bewusstsein gehen müssen. Das hilft sicherlich in vielen Fällen auch mit der Zeit und es ist manchmal sogar so unumgänglich, dass ich es bei einer Reihe von schwereren Störungsbildern, dringend als Ergänzung empfehle. Aber warum nach München laufen, wenn der Porsche vor der Tür steht? 

Darum Hypnosetherapie!

Das war jetzt sehr knapp erklärt, darum nutzen Sie die Menüleiste links, um sich intensiver und auch in Bezug auf Ihre Interessen, ausführlicher zu informieren. Klick-Tipp: FAQ und Hypnosevideo

 

Warum ausgerecht osteopathische Körpertherapie?

Anders als bei vielen anderen Therapien, werden mit der Osteopathie und der craniosakralen Therapie nicht nur die Bereiche behandelt die weh tun, sondern der gesamte Körper.

Dort wo Fehlspannungen, Blockierungen, Fehlstellungen und Fehlhaltungen bestehen, werden diese aufgespürt und so schonend und sanft wie möglich, von Kopf bis Fuss korrigiert.

Das Ziel ist ein optimales Gleichgewicht zu erreichen, bei dem der Körper seine Reparatur- und Regulationskräfte einsetzen kann und seine Probleme wieder selbst zu lösen beginnt.

Kein Therapeut ist so gut wie Ihr eigener Körper, wenn es um die (Selbst-)Heilung geht.

Diese Therapie weckt Ihren inneren Heiler, der mal in bestimmten Situationen etwas überfordert ist oder vielleicht vorrübergehend mal in den Urlaub gefahren ist.

In so fern ist sie keine "mach mal den Schmerz schnell weg" Therapie, sondern langfristiger angelegt.

Für schnelle Hilfe bei körperlichen Problemen, nutze ich daher eher invasivere Techniken aus der manuellen Therapie und der Physiotherapie, wenn Patienten das vorrangig brauchen und wollen und arbeite dann osteopathisch nach, wenn es Ihnen schon etwas besser geht, um die nachhaltigen Wirkungen dieser Therapie dann zu nutzen.

Darum osteopathische Körpertherapie!

Auch hier empfehle ich den Menüpunkt "Körpertherapie" zu lesen, um genauer verstehen zu können, wie diese Therapie funktioniert.

 

Na, konnte ich Sie überzeugen sich einmal tiefer mit sich selbst und meinen Therapiekonzepten zu beschäftigen?

Dann habe ich schon etwas erreicht.

Den nächsten Schritt müssen Sie machen.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen helfen kann, Ihre Probleme los zu werden.

 

Hier Anmeldung und Kontakt

 

Hier Wegbeschreibung

 

Wichtige ergänzende Hinweise:

Mein Ziel mit dieser Homepage ist es, Sie möglichst umfassend über meine Arbeit und meine Therapiemethoden so gut zu informieren, dass Sie sich ein Bild über die Möglichkeiten (und Grenzen) einer Therapie bei mir machen können. 

Aus rechtlichen und ethischen Gründen und auch, weil ich nicht in die Zukunft schauen kann, sei hier klar gesagt, dass ich Ihnen eine Heilung oder eine Lösung Ihrer Probleme weder verspreche  noch garantieren kann. Was ich Ihnen aber versprechen kann und darf, ist eine seriöse Behandlung, eine ehrlich Beratung, großartige Therapiekonzepte und gute Chancen, auf eine Verbesserung Ihres Zustandes.  .   

Das wichtigste Projekt in Ihrem Leben sind Sie selbst! broken heartheart

Klaus Borstelmann (Heilpraktiker)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: LENR | Jugend in St. Antonius